Stacks Image 231

Hintergründe

Grundgedanken unseres Konzepts
Die Zahl der Alleinerziehenden in unserer Gesellschaft steigt stetig. So wächst jedes dritte Kind in NRW mit einem Elternteil auf. In zunehmenden Maße sind es junge Mütter mit den unterschiedlichsten Lebensgeschichten und Lebensbedingungen, die der neuen Aufgabe als allein Erziehende und allein Erziehungsverantwortliche gerecht werden müssen. Eine Vielzahl von Problematiken, mit denen sie konfrontiert werden, führen nicht selten zu einer dramatischen Verschlechterung der sozialen und wirtschaftlichen Lage von Mutter und Kind.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, auf die Bedürfnislagen, die sich aus der aktuellen gesellschaftlichen sowie psychosozialen Situation für allein erziehende junge Eltern ergeben, zu antworten.

Unsere Arbeit...

basiert auf einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit, auf Akzeptanz sowie auf bedürfnis- und ressourcenorientiertem Handeln.
basiert auf einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit, auf Akzeptanz sowie auf bedürfnis- und ressourcenorientiertem Handeln
verfolgt das Ziel mit einer ganzheitlichen pädagogischen Lebenshilfe, einen institutionellen und organisatorischen Schutzraum für Elternteile und ihre Kinder zu gewährleisten.
basiert auf einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit, auf Akzeptanz sowie auf bedürfnis- und ressourcenorientiertem Handeln
versucht die Entwicklung von Lebensperspektiven und Handlungskompetenzen voranzutreiben, die ein Leben der Familie in Unabhängigkeit von staatlicher Hilfe ermöglichen.
basiert auf einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit, auf Akzeptanz sowie auf bedürfnis- und ressourcenorientiertem Handeln